Archives for Juli 2013

Vielfältige Möglichkeiten mit einem Gartenhaus

Wie so viele Dinge in unserem Lande ist es auch gesetzlich reglementiert, was konkret ein Gartenhaus ist und wozu dieses letztlich genutzt und auch nicht genutzt werden darf. Ein dauerhafter Aufenthalt, beispielsweise durch das Bewohnen, ist demnach nicht gestattet. Zu finden ist dieses im Bundeskleingartengesetz. Für die Liebhaber von Kleingärten spielt dieses jedoch im Grunde eine untergeordnete Rolle. Hier stehen Funktionalität und das optische Design sicherlich im Vordergrund, da die Vielfalt der bezaubernden Gartenhäuser auch weitreichende Optionen bietet. So ist es naturgemäß möglich, sich in einer gemütlichen Runde darin aufzuhalten und Schutz zu suchen, während draußen der Regen niederprasselt. Aber auch zur Aufbewahrung notwendiger Gartenwerkzeuge, wie beispielsweise einen Rasenmäher oder eine Harke, sind diese Gartenhäuser daneben zudem hervorragend geeignet.
[Read more…]

Uptime Monitoring – Sinn oder Unsinn?

Ob es sich beim Uptime Monitoring um eine sinnvolle oder unnötige Aktion handelt, hängt ganz davon ab, ob eine Homepage gewinnorientiert oder privat ist. Bei gewinnorientierten, also gewerblichen Blogs und Homepages kann das Monitoring durchaus Vorteile bringen und sofort eine Fehlermeldung aufzeigen, sollte die Website nicht erreichbar sein.
Das Problem bei nicht erreichbaren Websites führt dazu, dass sich Umsätze mindern und Sie sich als Unternehmer wundern, warum immer weniger Kunden auf Ihrer Website aktiv sind.
Da Sie von der Unerreichbarkeit der Homepage keine Kenntnis haben, werden Sie die Ursache nur dann erfahren, machen Besucher der Website Sie auf den Umstand aufmerksam und informieren Sie zur eingeschränkten Erreichbarkeit Ihrer Internetpräsenz. [Read more…]